Ein guter Name, Slogan oder Claim ist unbezahlbar! Stimmt.

Aber muss eine professionelle Namensfindung oder Sloganentwicklung Sie deshalb auch gleich ein Vermögen kosten? Nein.

Die Realität: Viel hilft viel ...

Wenn große Unternehmen wie VW oder Nestlé einen Namen oder einen Slogan für ein neues Auto oder eine neue Süßigkeit brauchen, beauftragen sie mit der Namensfindung oder Sloganentwicklung eine große Naming-Agentur. 20 kluge und kreative Köpfe zerbrechen sich 20 Wochen dieselben und füttern spezielle "Word"-Programme mit entsprechenden Algorithmen, damit diese eine Unzahl geheimnisvoll und intelligent klingender Wortschöpfungen ausspucken.

 

Die Ergebnisse werden dem Kunden in mindestens drei spektakulären Präsentations-Shows extrem professionell und gebührend wichtig verkauft. Und entsprechend kostspielig, denn Qualität hat ihren Preis und was richtig teuer ist, muss auch richtig gut sein ... Je nach Unternehmensgröße, Markenbekanntheit und Marktbedeutung kommen da für einen Produktnamen oder Slogan ganz schnell mal 10.000, 50.000 oder sogar 100.000 und noch mehr Euro zusammen.

Die Realität: große Fische, kleine Fische ...

Bei solchen Summen überrascht es nicht, dass eher "kleine Fische" – wie beispielsweise kleinere Handwerksbetriebe, Dienstleister und Existenzgründer, aber auch größere Start-ups und etablierte Unternehmen mit weniger üppigem Marketingbudget – von vielen Naming-Agenturen sofort abgewimmelt werden. Oder im besten Fall spätestens mit dem Hinweis verscheucht werden, dass ohne eine mindestens fünfstellige "Startgebühr" noch nicht einmal der PC eingeschaltet, geschweige denn ein einziger Gedanke aufgewendet würde.

 

Von guten Namen, Slogans und Claims profitieren aber nicht nur große Konzerne oder Global Player. Gerade für kleinere oder neue Unternehmen und besonders im Umfeld großer Städte wie München, Hamburg oder Berlin ist es wichtig, Produkte und Leistungen eigenständig und unverwechselbar zu positionieren und sich vom Wettbewerb "merklich" abzuheben.

Gute und bezahlbare Namen, Slogans und Claims auch für kleinere und kostenbewusstere Kunden in München, Hamburg oder Berlin ...?

Ist es wirklich unmöglich, einen guten Namen, Slogan oder Claim mit weniger Manpower, schneller und mit geringerem Aufwand zu entwickeln? Mit nur einem klugen und kreativen Kopf, in nur zwei oder sogar einer Woche ... und das für nur 750 oder 1.050 Euro? Doch, das ist möglich. Und zwar ganz einfach:

 

1. Sie sagen mir, was ich für Sie "ausdenken" soll, einen Produktnamen, Firmennamen, Domainnamen, Slogan oder Claim.

 

2. Sie stellen mir alle dafür erforderlichen Informationen zur Verfügung, dazu bekommen Sie von mir auch einen Fragebogen.

 

3. Mit dem Fragebogen erhalten Sie auch mein aktuelles Aktionsangebot – natürlich bis zu einer Auftragserteilung unverbindlich für Sie.

Bitte schön: Name, Slogan oder Claim für nur 750 oder 1.050 Euro!

  • Entwicklung eines Namens, Slogans oder Claims (mind. 20 Alternativen)
  • Inklusive aller Nutzungsrechte (zeitlich, räumlich, medial unbegrenzt)
  • Liefertermin: innerhalb von zwei oder einer Woche nach Auftragserteilung (falls nicht anders vereinbart)
  • Kosten: 750 oder 1.050 Euro bei Erfolg (Auswahl einer Alternative), ansonsten nur 250 oder 350 Euro
  • Zusätzliches Honorar bei Auswahl von mehr als einer Alternative: je 250 oder 350 Euro für die Übertragung des unbegrenzten Nutzungsrechts
  • Bei "Nichterfolg": dennoch Nutzungsrecht aller Slogan- und Claim-Alternativen für allgemein-werblichen, nicht Corporate-Identity-wirksamen Einsatz (z. B. als Headlines oder sonstige variable Textbestandteile etwa in Werbeschreiben oder Prospekten)

Optionale Unterstützung bei der markenrechtlichen Überprüfung Ihres neuen Namens, Slogans oder Claims

Bei einer Namensfindung bzw. Slogan- oder Claim-Entwicklung unterziehe ich alle für Sie erarbeiteten Alternativen im Internet mittels Google einer sorgfältigen und kritischen Überprüfung hinsichtlich ihrer "Einmaligkeit" bzw. einem möglichen Einsatz in Verbindung mit Ihrem spezifischen Branchen-, Produkt- oder Leistungsbereich. 


Eine umfassendere Recherche inklusive einer juristischen, insbesondere markenrechtlichen Überprüfung (wie z.B. der Eintragungs- und Schutzfähigkeit) können Sie relativ einfach und kostengünstig bei entsprechenden Anbietern im Internet beauftragen. Bei Bedarf kann ich Sie auch hierbei unterstützen, müsste Ihnen jedoch meinen weiteren Aufwand dafür in Rechnung stellen.


Produktname "SharXS" im Auftrag von Sainer Werbeagentur


Slogan "Bayern auf gutem Grund" im Auftrag von sputniks werbeagentur


Claim "Das richtige Know-how. Die richtigen Kontakte" im Auftrag von Neuss Grafik


Firmenname "enaco" im Auftrag von Joas Werbeagentur


Slogan "Erfolgreiche Unternehmen haben immer Kultur" für Human Synergistics


Claim "Pioneer of IRC Technology" im Auftrag von Sainer Werbeagentur


Produktname "Hendl@home" im Auftrag von Neuss Grafik